Knauf Design Knauf Design

Luftbilddatenbank Dr. Carls, Estenfeld

Weiter

Luftbilddatenbank Dr. Carls, Estenfeld

Trennwand mit Fenster
  • Großraumbüro Dr. Carl´s
  • Großraumbüro Dr. Carl´s
  • Großraumbüro Dr. Carls
  • Großraumbüro Dr. Carl´s

Stillleben im Großraum mit Knauf Design

In Estenfeld ist ein Flugzeug gelandet. Mitten im Luftbild. So zumindest sieht die neue Luftbilddatenbank Dr. Carls GmbH von außen aus. Drinnen herrscht rege Betriebsamkeit. Denn die Mitarbeiter verwalten unter anderem Luftaufnahmen, die Aufschluss darüber geben, wo hierzulande Kampfmittel aus den beiden Weltkriegen liegen könnten. Und diese Informationen benötigt praktisch jeder, der neu baut oder erschließt.

Für diese Tätigkeit ist Teamarbeit erforderlich. Jeder muss mit jedem kommunizieren. Daher verzichtet das 350 m² große Büro auf klassische Zimmer und begnügt sich mit halbhohen Trennwänden, die das Leben im Großraum optisch gliedern.

Projektbeschreibung

Damit es trotz der Zusammenarbeit angenehm still bleibt und die einzelnen Teams für jeden verständlich miteinander reden können, ohne dass sich der Rest der gut drei Dutzend Mitarbeiter gestört fühlt, ließ Architekt Wolfgang Silbensack vom Büro Landeck Silbersack alle senkrechten Flächen mit 18 mm Knauf Design Gipsfaserplatten SB bekleiden. Die nicht brennbaren Platten (A1 nach EN 13501-1) wurden akustisch bearbeitet, die Vorderseite geschlitzt 4-16 S, die Rückseite gelocht 10-16 R und mit Akustik Vlies belegt. Daraus resultiert ein Schallabsorptionsgrad αw=0,70. Eine von Hand aufgetragene Nebellackschicht schützt vor Verschmutzungen.

Quasi als angenehmer Nebeneffekt nimmt das natürliche Material Gips störende Gerüche auf und führt zusammen mit dem hellen Linoleumboden und den Holzdecken sowie den organisch geformten Tischanlagen zu einer Atmosphäre, in der sich Mitarbeiter und Kunden rundum wohl fühlen.

Dabei hat der Planer auch an die Umwelt gedacht: eine Wärmepumpe mit daran angeschlossener Fußbodenheizung, eine Photovoltaikanlage und ein Lüftungskonzept mit Wärmerückgewinnung sorgen für nachhaltige Energieversorgung. Fenster in den Trennwänden erlauben den Kontakt mit den Kollegen vom Nachbarteam und "Gucklöcher" in der Außenhaut ermöglichen kurze Blicke aus der Luftbilddatenbank nach draußen in die Ferne. So wie es im Flugzeug eben ist.

Bautafel

  • Projekt: Luftbilddatenbank Dr. Carls, Estenfeld
  • Bauherr: Dr. Carls GmbH
  • Produkt: Gipsfaserplatte mit Sonderbeschichtung
  • Lieferant und Fachberatung: Knauf Riessler GmbH & Co. KG
  • Baujahr: November 2017
  • Land: Deutschland
  • Fotograf: Stefan Ernst Fotografie
  • Architekt: Architekten Landeck-Silbersack

Unsere Kompetenzen

  • Akustik. Im Einklang.

    Ob Kirche, Sporthalle, Hörsaal oder Klassenzimmer – jeder Raum ist anders und braucht sein eigenes Klangkonzept. Mit Baustoffen von Knauf Design für Innenräume lassen sich nicht nur faszinierende Decken und Wände gestalten, sondern auch individuelle Akustikkonzepte gezielt umsetzen. Mehr erfahren
  • Baustoffklasse A1 und A2 - im Verbund geprüft

    Unsere Produkte der Baustoffklassen A1 und A2 erfüllen die strengsten Brandschutzkriterien für Verbundbaustoffe. Mehr zum Thema Brandschutz