Knauf Design Knauf Design

Electrolux, Rothenburg ob der Tauber

Weiter

Electrolux, Rothenburg ob der Tauber

Die KNAUF DESIGN Baffeldecke erlaubt ein Durchregnen der Sprinkleranlage – wofür 50 Prozent der Decke frei bleiben mussten.
  • Die Decke übernimmt in ihrer changierenden Farbigkeit die Aufgabe, die Orientierung und Zuordnung der verschiedenen Funktionen (der verschiedenen Räume) und sogar den Garprozess widerzuspiegeln.
  • Die Akustik-Baffeln wurden rundum in einem digitalen Verfahren bedruckt  und im Anschluss am Rücken eingefräst und in Form gefaltet.
  • Als Befestigung dient ein Seilabhängesystem mit T-Schienen, die oben in die Baffeln eingenutet wurden, sodass Element für Element aufgefädelt werden konnte.
  • Die Farbe Rot steht für den Geschäftsbereich AEG, Blau für Electrolux. Der Besprechungsbereich ist grün, die Kaffeelounge gelb, die Grande Cousine ist lila gehalten.

Farbige Baffeldecke im Besucher- und Kompetenzzentrum von Electrolux

TasteLab: Hochwertige Akustik trifft auf optische Qualität – In enger Zusammenarbeit mit Prof. Martin Schroth entwickelte Knauf Akustik-Baffeln, die rundum in einem digitalen Verfahren bedruckt wurden. Im Anschluss an die farbige Gestaltung wurden die Platten von der Schreinerei Meißner aus Neusitz am Rücken eingefräst und in Form gefaltet. Auf diese Weise entstanden 660 unterschiedliche, beidseitig bedruckte Baffeln, die in 2,50 m langen Elementen produziert und nach einer exakten Planvorlage an der Decke montiert wurden.

Die Basisplatte bietet eine spezielle Zusammensetzung und ist zu 100% feuchtebeständig. Dies bedeutet für die Baffel, dass sie auch bei anhaltend hoher Luftfeuchtigkeit und Temperaturen von 0° bis 40° C permanent formstabil ist. Darüber hinaus weist sie eine hervorragende Schallabsorption auf.

Projektbeschreibung

Durch den digitalen Druck auf AMF Platten ermöglicht Knauf Design eine optimale Lösung um Akustik, Technik und Optik im neuen TasteLab von Electrolux zu vereinen.

Die Anforderungen der Haustechnik werden genau wie die Orientierung und Zuordnung der verschiedenen Räume des Besuchers- und Kompetenzzentrums durch die architektonische farbige Gestaltung einer Baffeldecke bestmöglich in Einklang gebracht.

Neben einer schnellen Montage wird die Corporate Identity des TasteLabs durch 660 unterschiedliche Baffeln umgesetzt und die einzelnen Funktionen des Neubaus individuell unterstützt, wodurch die verschiedenen Unternehmensbereiche auch optisch repräsentiert werden. Zusätzlich schafft diese Lösung eine hervorragende Akustik – in jedem Bereich des TasteLabs.

Mit dem Einsatz dieses Systems wurde eine funktionale, wirtschaftliche Lösung geschaffen, die die Einblicke und Eindrücke der Besucher des TasteLabs einmalig macht.

Bautafel

  • Bauherr: Electrolux, Rothenburg ob der Tauber
  • Architektur: Architekturstudio Prof. Martin Schroth, Rothenburg ob der Tauber
  • Ausführung: Schreinerei Reiner und Volker Meißner, Neusitz
  • Lieferant: Knauf Riessler GmbH & Co. KG
  • Fachberatung: Technikteam von Knauf Design

Unsere Kompetenzen

  • Akustik. Im Einklang.

    Ob Kirche, Sporthalle, Hörsaal oder Klassenzimmer – jeder Raum ist anders und braucht sein eigenes Klangkonzept. Mit Baustoffen von Knauf Design für Innenräume lassen sich nicht nur faszinierende Decken und Wände gestalten, sondern auch individuelle Akustikkonzepte gezielt umsetzen. Mehr erfahren
  • Baustoffklasse A1 und A2 - im Verbund geprüft

    Unsere Produkte der Baustoffklassen A1 und A2 erfüllen die strengsten Brandschutzkriterien für Verbundbaustoffe. Mehr zum Thema Brandschutz